Exklusiv

Fahrverbote mit Fragezeichen: Weitere Lockerung gefordert

Die Aufhebung des Wochenendfahrverbots für Lkw am Brennerkorridor läuft am Sonntag aus. Die Wirtschaft denkt eine unbefristete Verlängerung an – das Ministerium evaluiert.

Noch ist unklar, wie es mit dem Wochenendfahrverbot für Lkw auf Österreichs Straßen weitergehen wird. Kommende Woche soll eine Entscheidung fallen.
© Rudy De Moor

Von Manfred Mitterwachauer

Innsbruck – Seit Mitte März haben Lkw über 7,5 Tonnen auch am Wochenende freie Fahrt. Nicht nur am Brennerkorridor, sondern in ganz Österreich. Das Wochenendfahrverbot wurde aus Gründen der Versorgungssicherheit während der Corona-Krise aufgehoben. In enger Abstimmung mit den Nachbarstaaten Italien und Deutschland. Einmal wurde die Lockerung seither um drei weitere Wochen verlängert – doch auch diese läuft nun mit dem morgigen Sonntag aus.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte