Rundblick am Öffnungstag: Noch wenige Hotel-Gäste in Tirol, aber viele Sorgen

Noch nicht viel los: Das freut die Gäste in den heimischen Betrieben und sorgt die Hoteliers. Ein Rundblick durch das Land zeigt, dass das Offenhalten „eher als Hobby zu sehen ist und kein Geschäft“.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Klaus Schenk • 30.05.2020 10:32
bitte bedanken sie sich bei unseren unverantwortlichen Tiroler Politikern: Platter, Tilg und der Rest der Schwarz-Türkisen und der Adlerrunde. Ich wünsche es, dass die Gäste ausbleiben, dass diese schwarz türkisen Netzwerke endlich merken, was sie mit Tirol und der Umwelt verbrechen.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen