Zwei Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in Schweden

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs sind in Schweden zwei Männer ums Leben gekommen. Sie waren die einzigen Personen an Bord, als die kleine Maschine am Dienstagabend bei Boras rund 70 Kilometer östlich von Göteborg verunglückte, wie die zuständige Polizei mitteilte.

Schwedischen Medienberichten zufolge stürzte der Flieger zwischen zwei Wohngrundstücken zu Boden und ging anschließend in Flammen auf. Die Unglücksursache war zunächst unklar. Am Boden wurde ersten Erkenntnissen zufolge niemand verletzt.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte