Betreten ausdrücklich erwünscht: Altstadt in Innsbruck wird zur Großbaustelle

Die Großbaustelle in der Innsbrucker Altstadt nimmt Fahrt auf. Ein prall gefülltes Marketingpaket soll die Folgen für die Betriebe abmildern.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen