Auszeichnung

Tirolerin in Utrecht erhält das Ehrenkreuz

Barbara Mariacher.
© Mariacher

Lienz, Utrecht – Die Republik Österreich verlieh Barbara Mariacher, Dozentin an der Universität Utrecht (Niederlande), das Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst. Mariacher, gebürtig aus Lienz, lehrt am Institut für Germanistik. Ihre Forschungsarbeit beschäftigt sich mit österreichischen Autoren wie Thomas Bernhard, Josef Winkler, Arthur Schnitzler und Elfriede Jelinek. Mariacher ist auch Vorsitzende des niederländischen Germanistenverbandes. Die Auszeichnung überreichte die österreichische Botschafterin in Holland, Heidemaria Gürer. (TT)

Für Sie im Bezirk Lienz unterwegs:

Catharina Oblasser

Catharina Oblasser

+4350403 3046

Verwandte Themen