Weiterer Wiener FPÖ-Gemeinderat wechselt zum Team Strache

Der bisherige Wiener FPÖ-Landtags- und Gemeinderatsabgeordnete Günter Kasal, der auch blauer Bezirksparteiobmann in Hietzing ist, wechselt zum Team HC Strache. Das hat er am Mittwoch in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Heinz-Christian Strache bekanntgegeben. Auch alle sieben freiheitlichen Bezirksräte in Hietzing sind aus der FPÖ ausgetreten, wie Kasal berichtete.

Der Großteil von ihnen wird ebenfalls zur neuen Strache-Partei wechseln, hieß es. Kasal ist der vierte blaue Rathaus-Mandatar, der sich der Partei des ehemaligen FPÖ-Chefs Strache anschließt. Ende 2019 haben drei freiheitliche Abgeordnete einen eigenen Klub gegründet, damals noch unter der Bezeichnung Allianz für Österreich (DAÖ).

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte