Stunden-“Weltrekord“ von Dadic im Siebenkampf

Ivona Dadic hat am Donnerstagabend in Amstetten mit 6.235 Punkten einen inoffiziellen Weltrekord im Stunden-Siebenkampf aufgestellt. Die 26-jährige Oberösterreicherin sammelte damit 21 Zähler mehr als die Deutsche Sabine Braun, die seit dem 28. August 1993 in Ingelheim mit 6.214 Punkten die Bestmarke gehalten hatte. Die Kärntnerin Sarah Lagger wurde mit 5.758 Zählern Zweite.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte