Osteoporose: Auch Männerknochen sind zerbrechlich

So mancher harte Knochen ist auch hart im Nehmen. Osteoporose? Das ist doch Frauensache. Noch immer hat sich diese Meinung in so manchem (Männer-)Kopf manifestiert. Falsch gedacht. Knochenschwund betrifft beide Geschlechter. Die Bedingungen sind bei Männern sogar schlechter.

Osteoporose ist auch Männersache.
© iStockphoto

Von Nicole Strozzi

Gerhard Hörhager leitet seit 2008 die Osteoporose-Selbsthilfegruppe in Innsbruck. Von den 40 Mitgliedern ist eines ein Mann. Früher waren es zumindest zwei, erzählt der Volderer. Es herrscht Aufholbedarf.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte