Acht Corona-Fälle im Zentrallabor des Linzer Uniklinikums

Acht Mitarbeiter des Zentrallabors des Linzer Kepler Uniklinikums sind positiv auf Covid-19 getestet worden. Das teilte das Spital Donnerstagabend in einer Presseaussendung mit.

Bereits am Dienstag war ein Mitarbeiter positiv getestet worden, der zu Hause Symptome gezeigt hatte. Am Mittwoch folgten vier weitere positive Tests unter Mitarbeitern, am Donnerstag noch einmal drei.

Das Labor bearbeitet auch Coronatests. Ob die betroffenen Mitarbeiter damit befasst waren, blieb aber unklar.


Kommentieren


Schlagworte