Volle Gastgärten: Innsbrucks Gastronomie läuft besser als erwartet

Innsbrucks Lokalbetreiber haben nach dem Lockdown mit dem Schlimmsten gerechnet – und zeigen sich nun positiv überrascht. Treue Stammgäste und Touristen aus den Umlandgemeinden sind für viele die Rettung.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen