Sarrazin aus SPD ausgeschlossen

Der umstrittene SPD-Politiker Thilo Sarrazin ist aus der SPD ausgeschlossen worden. Das teilte Generalsekretär Lars Klingbeil am Freitagnachmittag im Internetdienst Twitter mit. Zuvor hatte die Bundesschiedskommission der SPD über den Antrag des Parteivorstands beraten, wonach Sarrazin wegen seiner islamkritischen Äußerungen die Partei verlassen müsse.


Kommentieren


Schlagworte