Auch ÖVP-Wien startet mit Kampagne in Vorwahlkampf

Nicht nur die SPÖ, auch die ÖVP startet am Montag mit einer Sommerkampagne in den Vorwahlkampf für die Wien-Wahl. Und anders als die Sozialdemokraten plakatieren die Türkisen auch bereits ihren Spitzenkandidaten, Finanzminister und Landesparteichef Gernot Blümel. Zwei Sujets werden an 850 Öffi-Haltestellen affichiert, teilte die Partei der APA mit.

Die Motive zeigen Blümel im Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern - einmal beim Heurigen, einmal am Donaukanal. Die zugehörigen Slogans: „Reden wir über Wien“ und „Sein Anliegen. Unsere Stadt.“. Wer mit dem Wiener ÖVP-Chef direkt in Kontakt kommen möchte, kann das am Mittwoch im Rahmen des Web-Formats „Sag‘s dem Blümel“ tun. Online gestellte Fragen werden dabei in einer Live-Videoübertragung beantwortet, kündigte die Partei an.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte