Wiesberger bei PGA Championship nach 2 Runden auf Platz 11

Bernd Wiesberger liegt nach zwei Runden der 102. US PGA Championship gemeinsam mit vier weiteren Konkurrenten auf Platz elf. Wie schon in Runde eins spielte Wiesberger eine 68er-Runde (2 unter Par). Der Austro-Amerikaner Sepp Straka lag mit 71 Schlägen in Runde 2 eins über Par und schaffte auf Rang 58 den Cut. Matthias Schwab gelang das mit einer 76er-Runde im zweiten Umlauf hingegen nicht.

In Führung bei dem mit elf Millionen Dollar dotierten Major-Turnier lag Li Haotong. Der Chinese blieb der in Runde zwei mit 65 Schlägen fünf unter Par blieb.


Kommentieren


Schlagworte