Plus

Stadt Innsbruck nimmt Parkverhalten unter die Lupe

Die Effekte des Gratis-Parkens am Samstag sollen mittels Zählung an repräsentativen Standorten in der Innenstadt analysiert werden.

  • Artikel
  • Diskussion (3)
Im Laufe des Septembers soll das Gratis-Parken an Samstagen in Innsbruck in Kraft treten.
© Foto TT/Rudy De Moor

Von Denise Daum

Innsbruck – Der Stadtsenat hat in seiner gestrigen Sitzung – wie erwartet – die Parkgebührenbefreiung an Samstagen mehrheitlich beschlossen. Der Antrag muss nun noch vom Gemeinderat abgesegnet werden, dazu hat Bürgermeister Georg Willi eine Sondersitzung für Freitag, 21. August, einberufen.


Kommentieren


Schlagworte