"Skateletics": Inlineskates sind nicht nur zum Fahren gut

Dass Inlineskates sich nicht nur zum Ausdauertraining eignen, zeigt „Skateletics“. Der Sport trainiert alle Faktoren der Kondition. Entstanden ist die Idee dieser Fitness-Form vergangenen Winter, damit die Anhänger des Sports auch in der kalten Jahreszeit die „Inliner“ nützen können.

Mountain Climber: In eine Stützposition mit ausgestreckten Armen und Beinen legen, mit den Beinen unter den Körper rollen und wieder zurück.
© Michael Kristen

Sportlich gesehen ist auf dieser Welt sehr viel möglich, beim Namen „Skateletics“ versagt jedoch die Vorstellungskraft. Dass es sich um Übungen mit Rollen an den Füßen dreht, war klar. Aber wie soll das funktionieren? Auf Inlineskates steht es sich ja bekanntlich wackelig.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte