Erste Überraschung im NBA-Play-off: Bucks verloren

Im NBA-Play-off hat es die erste Überraschung gegeben. Nach den Favoritensiegen zum Auftakt verlor Titelkandidat Milwaukee Bucks um Giannis Antetokounmpo am Dienstag gegen die Orlando Magic 110:122. Der Grieche warf zwar für 31 Punkte, wurde aber von Magic-Center Nikola Vucevic noch übertroffen, der auf 35 Zähler kam.


Kommentieren


Schlagworte