WAC verpflichtet Lochoshvili - Auch ein Neuer für die WSG

Fußball-Bundesligist WAC hat den Georgier Luka Lochoshvili unter Vertrag genommen. Der 22-jährige Innenverteidiger wechselte vom georgischen Meister Dinamo Tiflis ins Lavanttal, wo er einen Kontrakt über zwei Jahre plus Option auf ein weiteres Jahr unterzeichnet.

Der Linksfuß durchlief die Jugendabteilung von Dinamo Tiflis, ehe er zu Dynamo Kiew wechselte. Von dort wurde er zum slowakischen Verein MSK Zilina ausgeliehen und kehrte nach einer Saison wieder zurück in die Ukraine. Im Jänner 2020 ging der Defensiv-Mann ablösefrei zu Dinamo Tiflis.

Eine neuen Spieler gibt es auch für die WSG Tirol. Am Montag vermeldete der Club aus Wattens die Verpflichtung des 20-jährigen Mittelfeldspielers Zan Rogelj. Der slowenische U21-Internationale wurde dank einer Ausstiegsklausel von NK Triglav geholt. Über die Vertragsdauer wurden keine Angaben gemacht.


Kommentieren


Schlagworte