Exklusiv

„Weit weg von Overtourismus“: Gemischte Gefühle über Ansturm auf Plansee

Der Massenansturm auf Tirols zweitgrößten See löst mangels geeigneter Infrastruktur gemischte Gefühle aus. Einheimische ärgern sich, Touristiker sind froh über jeden Besuch.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen