Zehnjähriger im Bezirk Tulln von Traktor überrollt

Auf einem Bauernhof in Sieghartskirchen (Bezirk Tulln) ist am Freitagnachmittag ein Zehnjähriger vom Hinterrad eine Traktors überrollt worden. Der Bub war nach Polizeiangaben mit seinem 60-jährigen Großvater auf dem Fahrzeug unterwegs gewesen, von der Zugmaschine gesprungen und gestürzt. Nach dem Unfall konnte das verletzte Kind aufstehen und ins nahegelegene Haus laufen.

Die Mutter des Zehnjährigen setzte die Rettungskette in Gang. Mit dem Notarzthubschrauber „Christophorus 9“ wurde der Bub in das Wiener SMZ-Ost geflogen.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte