Rapid muss in 3. CL-Quali-Runde zu KAA Gent

Österreichs Fußball-Vizemeister SK Rapid Wien trifft in der dritten Qualifikationsrunde zur Champions League auswärts auf sein belgisches Pendant KAA Gent. Dies ergab die Montagmittag am UEFA-Sitz in Nyon vorgenommene Auslosung. Die Entscheidung fällt aufgrund der Coronavirus-Pandemie wieder nur in einem Spiel statt, das entweder am 15. oder 16. September ausgetragen wird.

Somit sind auch eine Verlängerung und ein Elfmeterschießen zur Ermittlung des Aufsteigers möglich. Erst in den Play-offs gibt es wieder Hin- und Rückspiel (Termine 22./23. bzw. 29./30. September).

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte