Rakitic-Wechsel von Barcelona zu FC Sevilla fix

Der Wechsel von Ivan Rakitic vom FC Barcelona zum Fußball-Europa-League-Sieger FC Sevilla ist seit Dienstag unter Dach und Fach. Der Mittelfeldspieler erhielt bei den Andalusiern einen Zweijahresvertrag, zu den Ablösemodalitäten wurden keine Angaben gemacht. Rakitic war 2014 vom FC Sevilla nach Barcelona gekommen.

Mit den Katalanen gewann er unter anderem je einmal die Champions League und die Club-WM und je viermal die Meisterschaft und den Cup. Mit Kroatien wurde der 32-Jährige vor zwei Jahren Vizeweltmeister.


Kommentieren


Schlagworte