Harisch betreibt künftig Schlosshotel Lebenberg in Kitzbühel

Harisch-Gruppe beteiligt sich am Hotel und steht zudem auch vor der Übernahme der Gastronomie im Kitzbüheler Casino.

Das Schlosshotel Lebenberg ist bereits der elfte Tourismusbetrieb, den Multi-Unternehmer Christian Harisch in Kitzbühel lenken wird.
© ZOOM.TIROL

Von Alois Vahrner

Kitzbühel –Die Tinte ist bereits trocken, der Deal damit fix: Das bekannte Schloss­hotel Lebenberg in Kitzbühel, das seit vielen Jahren von der österreichischen Verkehrsbüro Group als Austria Trend Hotel geführt wurde, wird ab 1. Oktober von der Gruppe des Kitzbüheler Multi-Unternehmers Christian Harisch betrieben.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte