Jamie Foxx ruft US-Amerikaner zum Wählen auf

Oscar-Preisträger Jamie Foxx (52, „Ray“) hat die Amerikaner nachdrücklich dazu aufgefordert, wählen zu gehen. „Lasst uns den Moment nicht verpassen. Egal, wie ihr abstimmt, stimmt ab“, betonte er in einer Videobotschaft der Wahl-Initiative „United to Save the Vote“, wie das „People“-Magazin berichtete. „In diesem Augenblick ist diese Wahl die wichtigste Wahl“, sagte Foxx weiter.

Am 3. November wird in den USA ein neuer Präsident gewählt. Die Entscheidung fällt zwischen dem republikanischen Amtsinhaber Donald Trump und seinem demokratischen Herausforderer Joe Biden, der unter Barack Obama Vizepräsident war. Eine hohe Wahlbeteiligung kommt in den USA nach Experteneinschätzung meist den Demokraten zugute.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte