Fünf tote Kinder in Solingen gefunden - Mutter verdächtigt

In der deutschen Stadt Solingen in Nordrhein-Westfalen sind am Donnerstag fünf tote Kinder gefunden worden. Die Kinder seien in einer Privatwohnung entdeckt worden, sagte ein Polizeisprecher in Wuppertal. Wer die Kinder entdeckte, wurde nicht mitgeteilt. Ermittlerkreise gehen von einem Verbrechen aus, laut „Bild.de“ steht die 27-jährige Mutter der Kinder im Verdacht.

Die toten Kinder seien nach ersten Erkenntnissen alle jünger als 14 Jahre, sagte ein Polizeisprecher vor Ort - möglicherweise auch jünger als zehn Jahre. Nach Angaben von „Bild.de“ waren die Kinder ein, zwei, drei, sechs und acht Jahre alt. Zur Todesursache könnten noch keine Angaben gemacht werden, so die Polizei.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte