Thiem zum sechsten Mal in dritter US-Open-Runde

Dominic Thiem steht zum sechsten Mal in der dritten Runde der US Open in New York. Der dreifache Major-Finalist fertigte den Inder Sumit Nagal, der im ATP-Ranking auf Platz 124 liegt, nach 1:58 Stunden klar mit 6:3,6:3,6:2 ab. Er feierte damit seinen 27. Geburtstag am Donnerstag standesgemäß mit einem Sieg. Nun trifft der Weltranglisten-Dritte nun am Samstag auf den Ex-US-Open-Sieger Marin Cilic.

Der als Nummer 31 gesetzte Kroate wird der erste echte Prüfstein für Thiem, der im Head-to-Head mit Cilic 2:0 führt.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte