Integrationsbericht wird präsentiert

Integrationsministerin Susanne Raab (ÖVP) präsentiert am Dienstag den von einem unabhängigen Expertenrat verfassten Integrationsbericht. Dieser erscheint zum mittlerweile 10. Mal und bereitet Daten und Fakten rund um Integration und Migration in Österreich auf. Wie bereits bekannt wurde, stieg der Anteil der Bevölkerung mit Migrationshintergrund hierzulande im vergangenen Jahrzehnt stark an.

Heute ist laut dem Bericht fast ein Viertel der österreichischen Bevölkerung (2,070.100 Personen) entweder selbst zugewandert oder hat zugewanderte Eltern. Diese Entwicklung bilde sich auch in den Schulen ab. Der Anteil der Schüler mit nichtdeutscher Umgangssprache stieg seit 2010 von 17,6 Prozent auf 26,4 Prozent im Jahr 2019.


Kommentieren


Schlagworte