Hanfmann und Kecmanovic im Finale von Kitzbühel

Der Deutsche Yannick Hanfmann und Miomir Kecmanovic aus Serbien stehen im Finale des Kitzbüheler ATP-Tennisturniers Generali Open. Der 28-Jährige Hanfmann besiegte im ersten Halbfinale in einem Qualifikanten-Duell den 25-jährigen Serben Laslo Djere 4:6,6:3,7:6(5). Danach bezwang Kecmanovic den Schweizer Marc-Andrea Hüsler 6:2,5:7,6:3.

Damit wird es am Sonntag einen Premieren-Titelträger auf der Tour geben. Denn beide Finalgegner sind noch ohne Finaltriumph.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte