Dynamo Kiew dank 2:0 gegen Alkmaar in CL-Quali-Play-off

Dynamo Kiew ist der Favoritenrolle in der 3. Qualifikationsrunde zur Fußball-Champions-League gerecht geworden. Die Ukrainer setzten sich am Dienstag im Heimduell mit AZ Alkmaar mit 2:0 durch. Play-off-Gegner ist entweder Rapid oder KAA Gent. Aufgrund der Coronakrise wurde das Duell in nur einer Partie entschieden. Für die Tore sorgten Gerson Rodrigues (49.) und Mykola Schaparenko (86.).

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte