Exklusiv

Urban Gardening in Innsbruck: Kurts Bienen mögen es ganz wild

Wildnis im Miniformat: Im Innsbrucker Hofgarten toben sich 92 Hobbygärtner auf 20-Quadratmeter-Beeten aus. Blumen und Kräuter spenden Tausenden kleinen Einwohnern von Innsbruck Nahrung: den Bienen.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen