Exklusiv

Surfwelle am Rischbach in Fügen im Zillertal ist endgültig abgesoffen

Der TVB Erste Ferienregion bricht Bemühungen um künstliche Surfwelle endgültig ab. Es habe der politische Wille gefehlt, so der TVB-Obmann.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Klaus Feyersinger • 29.09.2020 11:39
Da passt doch ein Industriebetrieb viel besser hin als das geplante Freizeitareal.......tu felix austria

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen