Trump hat Krankenhaus nach dreitägiger Behandlung verlassen

US-Präsident Donald Trump hat das Walter-Reed-Militärkrankenhaus nach dreitägiger Behandlung wegen seiner Covid-Erkrankung verlassen. Das war am Montagabend (Ortszeit) auf Fernsehbildern zu sehen. Er wurde dann zu einem wartenden Hubschrauber gefahren, der ihn zurück zum Weißen Haus fliegen sollte.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte