Osttirol

Algenblüte färbt den Tristacher See: Bis auf Weiteres gesperrt

Das Wasser des Tristacher Sees ist üblicherweise tiefgrün, durch die Burgunderblutalge hat es jetzt eine rostbraune Färbung.
© Christoph Blassnig

Das auch im Herbst bei Naturgenießern beliebte Strandbad wurde gesperrt. Menschen und Tiere sollen jeden Wasserkontakt vermeiden.

Für Sie im Bezirk Lienz unterwegs:

Catharina Oblasser

Catharina Oblasser

+4350403 3046

Verwandte Themen