Swiatek gewinnt French Open - 1. Grand-Slam-Siegerin Polens

Iga Swiatek hat bei den Tennis-French-Open überraschend den Titel gewonnen. Die 19-jährige Polin setzte sich am Samstag im Endspiel des Sandplatz-Highlights gegen die als Nummer vier gesetzte US-Amerikanerin Sofia Kenin nach nicht einmal eineinhalb Stunden mit 6:4,6:1 durch. Die im gesamten Turnierverlauf ohne Satzverlust gebliebene Ranglisten-54. schrieb dadurch Geschichte, ist sie doch die erste Grand-Slam-Turnier-Siegerin bei den Damen und auch Herren aus Polen.


Kommentieren


Schlagworte