Motorrad: Petrucci holte in Le Mans zweiten MotoGP-Sieg

Der Italiener Danilo Petrucci hat sich am Sonntag beim Motorrad-Grand-Prix von Frankreich in Le Mans seinen zweiten Sieg in der MotoGP geholt. Der Ducati-Fahrer ließ im Regenrennen das spanische Duo Alex Marquez (Honda) und Pol Espargaro (KTM) hinter sich. Der von der Pole-Position gestartete Fabio Quartararo (Yamaha) wurde Neunter. Im Gesamtklassement führt der Franzose zehn Punkte vor Joan Mir (ESP), der in Le Mans Elfter wurde, und Andrea Dovizioso mit 97 Punkten.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte