Birgit Streif wird erste Präsidentin der Tiroler Anwälte

Birgit Streif übernahm das Präsidentenamt von Markus Heis.
© RAK

Innsbruck – Die gestrige Vollversammlung der Tiroler Rechtsanwälte in der Innsbrucker Dogana brachte in den Kammergremien einen besonders bemerkenswerten Generationswechsel mit sich: So steht der Tiroler Rechtsanwaltskammer in ihrer 170-jährigen Geschichte erstmals eine Frau vor. Birgit Streif (49) heißt die neue Anwälte-Präsidentin – sie ist seit 2001 als Rechtsanwältin in Innsbruck tätig. Neu auch die Vizepräsidenten Manfred Bachmann und Markus Skarics. Als Präsident des Disziplinarrates der Tiroler Anwälte wurde indes RA Andreas König in seinem Amt bestätigt.

Die Anwälte-Vollversammlung war mit 117 Teilnehmern trotz Covid-Maßnahmen fast unerwartet gut besucht. Am Ende seiner Ära wurde Heis unter Beifall zum Ehrenpräsidenten ernannt. (fell)

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte