Exklusiv

Tee trinken und Viren abwehren: Gesunde Rezepte für starkes Immunsystem

Tee wärmt nicht nur von innen, er stärkt auch das Immunsystem. Mit den richtigen Inhaltsstoffen haben Viren bzw. Bakterien weniger Angriffsmöglichkeiten.

Thymiantee schmeckt und tut gut gleichermaßen. Seine Pluspunkte sind die ätherischen Öle.
© istock

Von Susann Frank

Innsbruck – Diesbezüglich irren die Iren wirklich nicht: „Wer auch immer König ist, Tee ist Königin“, lautet ein Sprichwort der Insulaner. Denn je nach Kräuter-, Blüten-, Beeren- oder Wurzelzugabe kann das Aufbrühgetränk stark wärmend, schleimlösend und immunsystemstärkend sein. Vor allem die Abwehrkräfte stehen in der oft nasskalten Übergangszeit Herbst im Vordergrund. Durch Corona richtet sich der Fokus einmal mehr darauf.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte