Exklusiv

Telefonzellen in Tirol: Ein Stück Nostalgie in der Leitung

Jugendliche wissen mit ihnen nichts mehr anzufangen, die ältere Generation verspürt beim Betreten einen Hauch von Nostalgie. 799 Telefonzellen werden in Tirol aktuell noch betrieben – weil es das Gesetz so will.

„Ist da noch jemand?“ Telefonzellen werden nur noch selten für Gespräche genutzt.
© Tschol, Oblasser

Von Simone Tschol

Innsbruck – Wer in größeren Tiroler Gemeinden oder Städten nach der nächstgelegenen Telefonzelle fragt, erntet Blicke, als wäre er ein Zeitreisender. Die Reaktionen reichen vom stummen Achselzucken bis zur Gegenfrage: „Gibt es die überhaupt noch?“ Um es gleich vorwegzunehmen: Ja, es gibt sie noch. Und das nicht zu knapp.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte