Exklusiv

Lärmbremse für Bikes auf Piller Landesstraße gefordert

Entlang der Piller Landesstraße regen laute Motorräder auf. Einige fordern eine Lösung nach Vorbild des Hahntennjochs.

Am Hahntennjoch spitzt die Polizei seit heuer die Ohren. Zu laute Motorräder werden seit heuer aus dem Verkehr gezogen.
© Reichle

Von Matthias Reichle

Piller – Enge Kurven, spektakuläre Landschaft, traumhafte Ausblicke in den Naturpark Kaunergrat – es scheint, als wäre die Piller Landesstraße eigens für Motorrad-Ausflügler gebaut worden. Die Route vom Pitztal über den 1600 Meter hohen Gachen Blick nach Fließ und ins Kaunertal zieht zahlreiche Biker an. Bei manchem Anrainer sorgt das für zunehmenden Ärger. „Heuer ist es extrem“, erklärt etwa der Wenner Bürgermeister Walter Schöpf.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte