Exklusiv

Ministerin Köstinger: Kontaktpersonen sollen kürzer in Quarantäne

Die derzeitige Regelung mit zehn Tagen Quarantäne sei „nicht praktikabel“, sagt Tourismus-Ministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP). Sie werde „alles dafür tun“, damit die Wintersaison trotz hoher Infektionszahlen möglich wird.

Das Tourismusministerium kündigt an, „alles dafür zu tun“, damit die Wintersaison trotz hoher Infektionszahlen möglich wird.
© APA

Bilder von dichtgedrängten Menschenmengen auf dem Hintertuxer und Stubaier Gletscher sorgten für Aufregung. Worauf müssen sich die Skigebiete angesichts dieser Bilder einstellen?

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte