Exklusiv

Das Kitzloch öffnet wieder: Zusperren war kein Thema

Sein Name ging um die Welt. Das Après-Ski-Lokal „Kitzloch“ in Ischgl öffnet wieder. Man rechnet auch mit „Sensationstouristen“.

Kitzloch-Chef Bernhard Zangerl bereitet derzeit die Wiedereröffnung für den 26. November vor.
© Reichle

Von Matthias Reichle

Ischgl – Die Reaktionen auf der Facebookseite reichten von „Super“ über „Wir kommen wie immer“ bis hin zu „Warum buchen wir nicht einfach für jeden Abend?“ – das Ischgler Après-Ski-Lokal Kitzloch hatte angekündigt, dass es am 25. November wieder öffnen werde. Zweifelhafte Berühmtheit erlangte es als Hotspot des Coronavirus. Nicht weniger als 175-mal kommt sein Name im kürzlich präsentierten Bericht der Rohrer-Kommission vor.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte