LASK zum Europa-League-Auftakt gegen Tottenham chancenlos

Der LASK ist am Donnerstag mit einer 0:3-Niederlage bei Titelmitfavorit Tottenham in die Gruppenphase der Fußball-Europa-League gestartet. Lucas Moura (18.), Andres Andrade per Eigentor (27.) und Son Heung-min (84.) steuerten beim Startelfdebüt von Rückkehrer Gareth Bale die Treffer für die Mannschaft von Starcoach Jose Mourinho bei. Das nächste Spiel von Gruppe J wartet bereits am Donnerstag kommender Woche, wenn ab 18.55 Uhr Ludogorez Rasgrad auf der Linzer Gugl gastiert.

Wieder eine Woche später steigt das Auswärtsduell mit Royal Antwerpen.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte