Topgesetzter Djokovic bei Wiener ATP-Turnier im Achtelfinale

Der topgesetzte Novak Djokovic hat am Dienstag beim Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle das Achtelfinale erreicht. Der 33-jährige Serbe besiegte in seinem Auftaktmatch bei diesem ATP-Tennisturnier seinen Landsmann Filip Krajinovic 7:6(6),6:3. Im Tiebreak des ersten Satzes hatte der Weltranglistenerste einen Satzball abzuwehren. Um das Viertelfinale geht es für den Wien-Triumphator von 2007 gegen den Kroaten Borna Coric.

Zudem hat sich Daniel Evans als Achtelfinalgegner des Österreichers Jurij Rodionov qualifiziert. Der Brite profitierte bei einer 6:3,4:5-Führung von der Aufgabe des slowenischen Qualifikanten Aljaz Bedene.


Kommentieren


Schlagworte