Bezirk Schwaz

Rentner aus Buch fuhr 200.000 km mit dem Mountainbike

Albert Tatschl aus Buch hätte damit fünfmal die Erde umrunden können. Allein heuer brachte er 16.000 Radkilometer auf den Tacho.

Albert Tatschl mit seinem Mountainbike im Zillertal. In Fügen knackte er die 200.000-km-Marke.
© Dähling

Von Angela Dähling

Buch – Er hat einen eisernen Willen und eine sagenhafte Kondition: Albert Tatschl aus Buch hat mit seinem Mountainbike etwas geschafft, was viele mit ihrem Auto nicht schaffen: 200.000 km zu fahren. Der rüstige Senior hat die Leidenschaft fürs Radfahren im Jahr 2002 mit dem Start in die Pension entdeckt, die TT berichtete.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte