Linzerin bei Kollision mit Rettungswagen getötet

In Wartberg ob der Aist (Bezirk Freistadt) ist am Montag eine 59-jährige Pkw-Lenkerin bei einer Kollision mit einem Rettungswagen ums Leben gekommen. Das Einsatzfahrzeug war aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen das Auto der Linzerin geprallt. Der Wagen der Frau wurde in den Straßengraben geschleudert, für sie kam laut Polizei jede Hilfe zu spät. Der 22-Jährige Lenker des Rettungsfahrzeugs und zwei mitfahrende Sanitäter wurden leicht verletzt.

Die Staatsanwaltschaft Linz stellte beide Fahrzeuge sicher, eine Obduktion wurde angeordnet.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte