Motorrad-Weltmeister Marquez fällt bis Jahresende aus

Der entthronte MotoGP-Weltmeister Marc Marquez wird diese Saison nicht mehr auf die Rennstrecke zurückkehren. Dies gab sein Honda-Team am Dienstag im Vorfeld des vorletzten Motorrad-WM-Laufs am Sonntag in Valencia. bekannt. Marquez hatte sich beim Saisonauftakt im Juli in Jerez de la Frontera den Oberarm gebrochen und musste deswegen zweimal operiert werden.

Verwandte Themen