Topgesetzte Sabalenka in Linz im Viertelfinale

Die topgesetzte Aryna Sabalenka hat sich für das Viertelfinale des Upper Austria Ladies Tennisturniers in Linz qualifiziert. Die Weißrussin besiegte am Donnerstag die Schweizerin Stefanie Vögele 6:0,6:3. Die Weltranglisten-Elfte Sabalenka erwies sich als deutlich effizientere Spielerin, Vögele ließ all ihre Breakchancen ungenutzt. In der Runde der besten acht trifft Sabalenka nun auf die ungesetzte Französin Oceane Dodin, die die Rumänin Sorana Cirstea mit 6:4,6:4 bezwang.

Weiter ist auch Veronika Kudermetowa. Die Russin, die in der ersten Runde Österreichs Barbara Haas deklassiert hatte, schlug Arantxa Rus aus den Niederlanden mit 6:4,1:6,6:3. Die French-Open-Halbfinalistin Nadia Podoroska besiegte Italiens Camila Giorgi 6:7(4),6:1,6:4.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte