Erste Pole Position für Lance Stroll in Istanbul

Der Kanadier Lance Stroll hat am Samstag überraschend erstmals eine Pole Position für einen Formel-1-WM-Lauf erreicht. Der Racing-Point-Pilot fuhr im Qualifying für den Grand Prix der Türkei in Istanbul auf nasser Strecke Bestzeit vor Max Verstappen im Red Bull (+0,290 Sek.) und seinem Teamkollegen Sergio Perez (MEX/+1,556). WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton startet am Sonntag (11.10 Uhr/live ORF 1 und Sky) im Mercedes als Sechster.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte