Exklusiv

Bisher 11 Millionen Euro für Corona-Tests in Tirol ausgegeben

Für LH Günther Platter zeigen die harten Corona-Maßnahmen Wirkung. Für Corona-Testungen wurden in Tirol bisher elf Millionen Euro aufgewendet.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Martin Kröll • 25.11.2020 07:58
da ist auf einmal geld da aber für soziale einrichtungen hapert es immer finanziell
Michaela Lechner • 22.11.2020 09:01
Ah eh nur 11 Millionen....
Josef Laucher • 22.11.2020 12:35
Jo de Tiroler LRG geht jo eh sporsom mit insan Geld um, oda doch nid?

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen