Exklusiv

Zu Besuch beim Pizzakönig vom Wilden Kaiser: So gelingt sie auch zu Hause

Bereits zum dritten Mal in Folge wurde die Pizzeria Memory in Ellmau zur beliebtesten des Landes gewählt. Dabei war es Zufall, dass Robert Ressler zum Pizzakönig wurde. Mit dem italienischen Klassiker begeistert er neben den Tirolern auch die Promis.

Pizzabäcker Bundy, Besitzer Robert Ressler und seine Frau Julia (v. l.) hatten auch Arnold Schwarzenegger zu Gast.
© memory

Von Manuel Lutz

Beim Öffnen der Tür kommt einem sofort ein verführerischer Pizzaduft entgegen. In einem modernen Steinofen, der sofort ins Auge sticht, rotieren gerade vier runde Fladen auf einem drehenden Pizzastein um das Feuer. Währenddessen hat Pizzabäcker Bundy schon die nächs­ten Teigkugeln in Arbeit.

Bis zu 700 Pizzen werden im Winter täglich in der Pizzeria Memory gebacken.
© Vanessa Rachlé

Die Pizzeria Memory in Ellmau hat zwar aufgrund der Corona-Maßnahmen das Lokal geschlossen, durch den Lieferservice und die Möglichkeit der Selbstabholung ist der Ansturm in diesen Tagen jedoch enorm, wie Besitzer Robert Ressler berichtet: „Normalerweise sind wir zu dieser Zeit auf Betriebsurlaub. Wir wollen nun aber für die Einheimischen da sein. Von Söll bis nach St. Johann liefern wir auch.“

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte