Exklusiv

Rätsel um in Wattens vermissten Südtiroler (25): LKA ermittelt

Nach einem Streit ist der 25-jährige Moritz M. spurlos verschwunden. Seine Mutter schließt einen Unfall bzw. auch ein Verbrechen nicht aus. Inzwischen ermittelt auch das Landeskriminalamt.

Von Moritz M. fehlt seit 14. November jede Spur.
© Polizei

Wattens – Wo ist Moritz M.? Seit über einer Woche fehlt vom 25-jährigen, zuletzt in Wattens aufhältigen Südtiroler jede Spur. Die Umstände seines Verschwindens waren ungewöhnlich. Der aus Brixen stammende Mann ließ nicht nur Handy und Geldtasche, sondern auch einen Schuh in der Wohnung eines Freundes zurück. Die ebenfalls in Brixen wohnhafte Mutter schließt einen Unfall bzw. auch ein Verbrechen nicht aus. An einen Suizid will Monika M. allerdings nicht glauben: „Das passt nicht zu Moritz.“

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Schlagworte